Energiemanagement bei ITW Iserlohn eingeführt

AM 11. Dezember fand bei der ITW Fastener Products GmbH erfolgreich das Zertifizierungsaudit durch das SKZ Kunststoff Zentrum statt.

Damit verpflichtet sich das Unternehmen zu einem konsequenten Monitoring des eigenen Energieverbrauchs sowie zu einer verbindlichen Reduzierung von Emissionen. Dieses Vorgehen wird durch Bestehen des Audits transparent gemacht.

Mit Erwerb des Zertifikates nach ISO 50001 bekennt die ITW Fastener Products GmbH sich erneut zu seiner Verantwortung gegenüber unserer Umwelt. Bereits in der Vergangenheit wurden neben einem Qualitätsmanagement (ISO/TS 16959 für die Automobile-Branche) auch das Umweltmanagement nach ISO 14001eingeführt.

Wir freuen uns und gratulieren dem gesamten Team von ITW in Iserlohn zu diesem erneuten Erfolg und bedanken uns für die angenehme Zusammenarbeit.

« zurück zur Übersicht